Oft wird bei der Behandlung gegen Pickel auf Tabletten zurückgegriffen, nur ist die Frage nicht, helfen Tabletten gegen Pickel? Finde es heraus im neuesten Premium-Artikel von GegenPickel24

Tabletten gegen Pickel wirkungsvoll?

Der Leidensdruck durch Pickel ist nicht zu unterschätzen. Verständlicherweise suchen Betroffene nach schneller Abhilfe und sind leicht bereit, mit der chemischen Keule zuzuschlagen und die massiven Nebenwirkungen einfach zu ignorieren. Aber ist die eigene Gesundheit nicht ein zu hoher Preis für schöne Haut?

Von Antibiotika gegen die Entzündung über retinoidhaltige Tabletten zur Hemmung der Talgproduktion oder die Antibabypille, die massiv in den Hormonhaushalt eingreift – all diese Tabletten gegen Pickel versprechen schnellen Erfolg und bekämpfen tatsächlich nur die Symptome. Für eine langfristig gesunde Haut muss der Hebel aber bei den Ursachen angesetzt werden.

Oft Ursache Nr. 1: Falsche Ernährung

Allein durch eine konsequent gesunde Ernährung werden Pickel oft zum Abklingen gebracht. Wenn genügend Vitamine, Mineralien und Spurenelemente im Körper vorhanden sind, sinkt die Entzündungsbereitschaft der Haut. Von Nahrungsergänzungs-Tabletten gegen Pickel…

Lese den kompletten Artikel auf Nie wieder Akne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)